Kontaktieren SIe uns

*Pflichtfeld

oder nutzen Sie unser

HAMBURGER ABENDBLATT ÜBER SOLOAUSSTELLUNG AN DER TUHH

HAMBURGER ABENDBLATT ÜBER SOLOAUSSTELLUNG AN DER TUHH

Der Künstler Wolgang Kluge inspiriert mit seiner Pop Art Ausstellung nicht nur Kunstliebhaber, sondern auch Studierende

Normalerweise studieren an der der Technischen Universität Hamburg-Harburg die Ingenieure von morgen. Vom 7. März bis 30. April bringt zusätzlich der postmoderne Pop-Art Künstler Wolfgang Hermann Albert Kluge, kurz WHAK, Farbe an die Wände des Uni-Hauptgebäudes in der Schwarzenbergstraße 95. Auf drei Etagen stellt der Künstler in seiner Ausstellung “WHAK – The Rainbowman – new inspirations” über 45 Exponate aus und zieht den Betrachter in seine Welt der Farben.

View PDF